Skip to Main content Skip to Navigation
Book sections

Diderots Beitrag zu Raynals Geschichte beider Indien: das erste Donnergrollen der Revolution

Résumé : Im Jahre 1780 erschien in Genf die dritte Ausgabe eines der meistgelesenen Bücher der Spätaufklärung, der Histoire philosophique et politique des établissements et du commerce des Européens dans les deux Indes. Es handelt sich hierbei um eine Geschichte der Handelsbeziehungen und kolonialen Eroberungen der Europäer in Asien und Amerika. Hauptautor und Herausgeber des zehnbändigen Gemeinschaftswerks, welches als „gottloses, blasphemisches, aufrührerisches Werk, das die Absicht verfolgt, die Völker gegen die fürstliche Macht aufzuhetzen und die Grundprinzipien der weltlichen Ordnung umzustürzen“, verboten wurde, war der Journalist und Geschichtsschreiber Abbé Raynal; Diderot, dessen politisches Weltbild seit seiner Reise nach Russland einen entscheidenden Wandel erfahren hat, steuerte zahlreiche Einschübe bei, in denen er eine fortschreitende Radikalisierung des Unternehmens vorantrieb. Dank seiner anonymen Mitarbeit, dessen Ausmaß erst seit einigen Jahrzehnten bekannt ist, wurde Raynals Histoire des deux Indes zu einem der ersten Zeugnisse des aufklärerischen Antikolonialismus und Kampfes gegen Sklaverei und Despotismus. Im Gegensatz zu fast allen anderen Philosophen des 18. Jahrhunderts hatte die Idee der Revolution für Diderot nichts Abschreckendes, im Gegenteil: Wo der feudale Absolutismus ein unerträgliches Stadium erreicht hatte, hielt er es für natürlich, dass das bedrängte Volk gegen seine Unterdrücker rebellierte.
Document type :
Book sections
Complete list of metadata

http://hal.univ-nantes.fr/hal-03231208
Contributor : Chrystele Delaisse <>
Submitted on : Thursday, May 20, 2021 - 3:23:07 PM
Last modification on : Friday, May 21, 2021 - 4:36:02 PM

Identifiers

  • HAL Id : hal-03231208, version 1

Collections

Citation

Gerhardt Stenger. Diderots Beitrag zu Raynals Geschichte beider Indien: das erste Donnergrollen der Revolution. Denis Diderot und die Macht, E. Schmidt, pp.121--134, 2015, Studien des Frankreich-Zentrums der Albert-Ludwigs-Universität Freiburg, 978-3-503-15561-3. ⟨hal-03231208⟩

Share

Metrics

Record views

9